Åsnen ist einer von der grössten Angelseen in Süd-schweden. Der See ist 15.000 ha (15 Quadratkilometer) gross und hat eine Strandlinie von 740 km. Der See hat viele Inseln, Fjorde und Buchten, die Fülle und Variation geben. Die grösste Tiefe ist 14 Meter und die durch-schnittliche Tiefe ist 3 Meter. Man kann z.B. Hecht, Barsch, Zander und Aal fangen. Die gewöhnlichste Angel-methoden sind Spinning, Trolling und Angeln. Das Wasser von See Åsnen fliesst im Mörrumsån aus. Das Gebiet ist ein Eldorado für Sportangler.

Die Fischerivereinigung ist aktiv und jedes Jahr setzt man Zander, Forellen und Aal im See aus. In regelmässigen Abständen macht man Probefischerei um zu sehen wie der Bestand sieht aus.

Angelkarten ist verlangt, können Sie durch www.ifiske.se kaufen. Preisen: Tageskarte 100:-, Wochenkarte 300:-und Monatskarte 400:-.

Die Fischrekorde von unseren Gästen sind Hechte auf 17 kg / 118 cm, 18 kg / 122 cm und 18 kg / 125 cm lang.